Startseite > Wissen > Inhalt
Tungsten Stahl Schlitzkreismesser
- Jul 26, 2018 -

Der Produktionsprozess von Wolframstahl-Schneidklingen ist unterteilt in Wolfram-Stahl-Material und klingeformende Bearbeitung.

 

A. Herstellungsprozess von Wolframstahl-Schneidklingenrohlingmaterial

 

Bestandteile (ausgewähltes Wolframkarbidpulver + Kobaltpulver entsprechend den anwendbaren Anforderungen) → vollständig gemischt → zerkleinert → getrocknet → gesiebt, dem Formungsmittel beigefügt → wieder getrocknet → gesiebt, um gemischte Materialien zu erhalten → Mischgranulierung, Pressen → Formen → (Deutschland Importierte Vakuum niedrig -Sinterofen) Niederdrucksintern → Rohling nach dem Sintern → Inspektion (zerstörungsfreie Ultraschallfehlererkennung) → Leermaßgenauigkeitsprüfung.

 

B. Wolframstahl-Schneidklinge, die den Formgebungsprozess beendet

 

Endlagenebene → Fertigmesser Innenkreis und Positioniernut → Außenrand des Schleifblattes und Groböffnung → Endkante → Aussehen und Maßgenauigkeit prüfen → Messerprüfmaschine → Markieren → 100% Mikroskop-Inspektions-Schneide → qualifiziertes Produktpaket.

 

Vorteile der Hartmetall-Schneidklinge

 

1. Es nimmt Hochpräzisionsschleifmaschine an, um die Schneide, mit hoher Prozessgenauigkeit, hoher Glattheit und hohem Spiegelglanz (Ra≥0.012) zu schärfen. Es hat scharfe Kanten, keine Absplitterungen und kein Curling. Der Schnittschnitt ist flach, glatt, ohne Grate und ohne Widerhaken.

 

2, hohe Härte, scharfe Kante, gute Verschleißfestigkeit, langer Arbeitszyklus des einmaligen Maschinenausschnitts, ist mehr als 10mal länger als das Leben der Hochgeschwindigkeitsstahlschneidklinge, der Wolframstahlabschnitt nach Beschichtungsbehandlung ist Hochgeschwindigkeits Stahlschlitzen Die runde Klinge ist Dutzende Male oder sogar Hunderte Male.

 

3. Es ist beständig gegen Säure, Alkali, Korrosion, Oxidation und Rost.