Startseite > Wissen > Inhalt
Prozessklassifizierung der Wärmebehandlung
- Jun 25, 2018 -

Das Metall-Wärmebehandlungsverfahren kann in drei Kategorien unterteilt werden: integrale Wärmebehandlung, Oberflächenwärmebehandlung und chemische Wärmebehandlung. Je nach den verschiedenen Heizmedien, Heiztemperaturen und Kühlmethoden kann jede Art in mehrere unterschiedliche Wärmebehandlungsverfahren unterteilt werden. Unterschiedliche Wärmebehandlungsverfahren werden für das gleiche Metall verwendet, um verschiedene Gewebe zu erhalten und haben somit unterschiedliche Eigenschaften. Stahl ist das am häufigsten verwendete Metall in der Industrie, und die Stahlmikrostruktur ist am komplexesten, so dass es viele Arten von Wärmebehandlungstechnologie gibt. Die integrierte Wärmebehandlung ist ein Metallwärmebehandlungsverfahren, bei dem das Werkstück als Ganzes erwärmt und dann mit einer geeigneten Geschwindigkeit abgekühlt wird, um die erforderliche metallographische Struktur zu erhalten, um seine mechanischen Gesamteigenschaften zu ändern. Es gibt vier grundlegende Prozesse des Glühens, Normalisierens, Abschreckens und Anlassens in der Stahlwärmebehandlung.

Die Wärmebehandlung ist ein wichtiger Teil bei der Herstellung von Papierschneidemesser, Furnierschneidemesser, Metallschermesser und Schreddermesser.